Teamleiter*in für den Bereich Ambulante Hilfen zur Erziehung gesucht

Für den Arbeitsbereich "Ambulante Hilfen zur Erziehung" stellen wir ab 15.7.2017 eine neue Teamleiter*in ein.

Wir erwarten einen Abschluß in Sozialpädagogik, Sozialarbeit oder Mitarbeiter*innen mit vergleichbarer Qualifikation und Berufserfahrung im Bereich HzE. Erfahrungen in Leitungstätigkeit sind von Vorteil, aber nicht Voraussetzung.

Schwerpunkt ist die Anleitung, Begleitung und Beratung der Mitarbeiter, die ambulanten Hilfen zur Erziehung, insbesondere Familienhilfe, Betreuungsbeistand, aufsuchende Familientherapie als auch Abgebote der Eingliederungshilfe, tätig sind.

Weiter sollen Sie perspektivisch auch an regionalen Arbeitsgruppenteilnehmen und Ansprechpartner für die zuständigen Jugendämter sein.

  • Beginn: ab 15.07.2017
  • Teilzeit mit 20 Wochenstunden für die Teamleitungstätigkeit. Mehrarbeit ist in verschiedenen Bereichen des Trägers möglich.

Wir bieten neben den verkehrsüblichen Arbeitsbedingungen:

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Hohe Selbständigkeit und viele Entscheidungsmöglichkeiten
  • Teamanbindung, Supervision
  • Fort- und Weiterbildungen
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Eingruppierung / Gehalt in Anlehnung an TV-L

 

Interssiert?

Dann bewerben Sie sich in unserem Hause (wenn möglich per Mail)  und nutzen Sie  dazu bitte folgende Kontaktadresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Termine / Events

Keine Termine

Kalender

Juli 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31
TOP